Einstiegshilfe

 

Einstieghilfen für Schächte, Leiter- und Steigeisengänge

Seit 1994 müssen gemäß der Gemeindeunfallversicherung (GUV 7.4 §5, Abs.11 und andere GUV, VGB ect.) für abwassertechnische Anlagen "oberhalb von Einstiegsstellen zu ortsfest montierten Steigleitern oder Steigeisengängen geeignete Haltvorrichtungen vorhanden sein." Fest montierte Führungs-Hülsen in Edelstahl 1.4301 oder 1.4571 in Kombination mit mobilen Haltestangen bieten eine vorschriftsmäßige Festhaltemöglichkeit bei Ein- und Ausstieg. Nicht nur für Abwasser- und Kläranlagen finden bg - Einstieghilfen Anwendung. Weitere Einsatzbereiche sind z.B. Versorgungsschächte jeder Art ( Fernwärme, Strom, Gas, Wasser, Flughäfen ect.) sowie Tiefbauwerke in der Industrie und in Produktionsanlagen.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder zu einer Sonderanfertigung?
Wir helfen Ihnen gerne weiter! Rufen Sie uns an.


Ihr Ansprechpartner:

Robin Godicel                                          
Telefon: +49 (0) 2368 / 699 36-32                
Telefax: +49 (0) 2368 / 699 36-33
E-Mail: r.godicel@bg-edelstahl.de

 
 
zurück nach oben
Blickfang Grafikdesign